Wohlige Wärme in allen Räumen

Unsere Redwell Infrarotheizungen zeichnen sich durch ihre besondere Bauweise aus. Nur hochwertige Materialien werden ausschlie√ülich in √Ėsterreich zu einem einzigartigen Fl√§chenheizpaneel verarbeitet. Am Ende erhalten Sie ein Produkt welches √ľber eine lange Lebensdauer und hohe W√§rmestrahlungseigenschaften verf√ľgt. Die Wartungsfreiheit und die besonderen Integrationsm√∂glichkeiten in Ihre Wohnr√§ume sind ein weiterer Vorteil unserer Redwell Infrarotheizungen. Da Infrarotheizung nicht vorrangig die Raumluft, sondern W√§nde, B√∂den, M√∂bel erw√§rmt geht weniger Energie verloren, was zugleich auch die Heizkosten reduziert und der Umwelt zugutekommt.

Rundgang durch unser Musterhaus Interaktiver
3D Rundgang

Als Kunstwerke getarnt verteilen die Redwell-Infrarotsysteme wohlige Wärme in den Räumen. Treten Sie ein und lassen Sie sich inspirieren. Spazieren Sie interaktiv durch unseren Store.

Redwell - Das Infrarotheizsystem der Zukunft.

√úber Infrarot Heizsysteme von Redwell

Infrarotheizungen einfach verstehen

Denken Sie an einen sonnigen aber kalten Wintertag. Wenn Sie sich im Schatten befinden, sp√ľren Sie die K√§lte. Sobald Sie jedoch in die Sonne gehen, f√ľhlt es sich schnell viel w√§rmer an. Und das obwohl die Lufttemperatur die selbe ist. Die elektromagnetische Strahlung der Sonne w√§rmt also Ihren K√∂rper.

Nach diesem Prinzip funktioniert Ihre Infrarot-Strahlungsheizung, sie durchdringt fast ungehindert die Raumluft und erw√§rmt nur feste K√∂rper (Wand, Gegenst√§nde) im Raum. Verantwortlich f√ľr dieses Ph√§nomen der W√§rme√ľbertragung sind die Infrarotw√§rmewellen.

Je nach Anwendungsgebiet gibt es unterschiedliche Wellenlängenbereiche unserer Heizungen.

Die Entdeckung der Infrarotstrahlung geht auf Wilhelm Friedrich Herschel (1732-1822) zur√ľck. Der deutsch-englische Astronom f√ľhrte ein Experiment mit einem Prisma durch, mit dem er das Sonnenlicht in dessen Spektralfarben aufteilte. Dabei pr√ľfte er die Temperatur jeder Farbe mittels einfacher, geschw√§rzter Quecksilberthermometer. Es zeigte sich, dass die Temperatur von violett nach rot anstieg. Die eher zuf√§llige Entdeckung war, dass diese auch nach dem roten (also im unsichtbaren) Bereich noch weiter anstieg. Herschel nannte es kalorische Strahlung, sp√§ter wurde sie nach dem lateinischen Begriff „infra“ f√ľr unterhalb oder jenseits (von rot) benannt.

Redwell Produkte

Ihre Räume werden stilvoll mit angenehmer Wärme beheizt.

Diese intelligente L√∂sung von Heizungen bietet der individuellen Planung einen breiten Spielraum: ob in Neubauten, Renovierungen oder in der Anwendung als Zusatzheizung. Das Sortiment beinhaltet zahlreiche Oberfl√§chendesigns f√ľr Wandpaneele sowie Standmodelle und Decken-Heizsysteme.

Vorteile Ihrer Redwell Infrarot­heizung

Die entscheidenden Vorteile der Redwell Infrarotheizung im Vergleich zu allen anderen Infrarotheizungen sowie zu herkömmlichen Heizungstechnologien:

Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit

Die Redwell Manufaktur

Die Redwell Manufaktur GmbH ist ein österreichisches Unternehmen mit Spezialisierung auf die Entwicklung und Produktion hochwertigster Infrarot-Heizungen.

Made in √Ėsterreich ist hier bei uns nicht nur ein Qualit√§tskriterium sondern gelebte Realit√§t. Unser erfolgreiches Unternehmen stellt s√§mtliche Produkte zur G√§nze in Handarbeit her und stellt h√∂chste Anforderungen an Material und Verarbeitung.

Unverbindliches Angebot anfordern. Gesunde Wärme und
innovatives Design.

Unverbindliches Angebot anfordern.

10 Jahre garantie

Weil wir uns sicher sind, was wir tun!

News & Events

Messen, Veranstaltungen und Neuheiten aus dem Redwell Store Niedernsill - wir halten Sie √ľber unsere Neuigkeiten auf dem Laufenden.

Infrarotheizung im Wohnzimmer f√ľr mehr Komfort

Infrarot-Bildheizung

Motive in H√ľlle und F√ľlle: Sie entscheiden √ľber das Motiv f√ľr Ihre Infrarot Bildheizung von Redwell. Read More

Are infrared heatings expensiv?

At every house building or renovation you get to the point where you have to decide, which heating system is the right for your home. Read More