Infrarot-Elektroheizung: effizient und energiesparend

Unterschiede zwischen Infrarotheizung und herkömmlichen Heizungen
Die Effizienz der Infrarotheizung spricht f√ľr sich

Unterschiede zwischen Infrarotheizung und herkömmlichen Heizungen

Eine Infrarotheizung wird mit Strom betrieben, genauso wie herk√∂mmliche Elektro-Konvektoren. Ebenso einfach wie diese lassen sich auch unsere verschiedenen Infrarotheizung-Modelle bedarfsorientiert nutzen. An diesem Punkt enden die Gemeinsamkeiten allerdings, denn auch wenn eine Infrarotheizung im Grunde genommen eine Elektroheizung ist, gibt es gro√üe Unterschiede ‚Äď angefangen bei der Art der W√§rme. W√§rmewellen der Infrarotheizung geben angenehme W√§rme ab.

Infrarotheizungen im Vergleich

Infrarotheizungen im Vergleich

Heizl√∂sungen gibt es in H√ľlle und F√ľlle. Mehr noch als auf die H√ľlle kommt es auf die F√ľlle an: Welche Art von W√§rme geben die Heizk√∂rper ab? Dabei unterscheidet man im Grunde zwischen Konvektionsw√§rme und Strahlungsw√§rme. Herk√∂mmliche Rippen- oder Plattenheizk√∂rper bedienen sich der Konvektionsw√§rme, dabei wird die kalte Luft im Raum erhitzt. Infrarotheizungen nutzen hingegen das System der nat√ľrlichen W√§rmestrahlung, bei der prim√§r feste Gegenst√§nde, also M√∂bel und W√§nde im Raum, erw√§rmt werden. Prinzipiell gilt dabei: Je h√∂her der Anteil an infraroter W√§rmewellen, desto angenehmer das Raumklima.

Doch welche Unterschiede bestehen sonst noch zwischen einer Infrarotheizung und einer Konvektions-Elektroheizung?

Die Vorteile: Effizienz der Infrarotheizung
Die Redwell-Infrarotheizung im Vergleich zur herkömmlichen Elektroheizung

Die Vorteile: Effizienz der Infrarotheizung

Wie bereits erkl√§rt, nutzen herk√∂mmliche Heizk√∂rper Konvektions¬≠w√§rme, wobei die Luft erw√§rmt wird und im Raum zirkuliert. Diese Luftzirkulation kostet allerdings Energie, was bedeutet, dass die W√§rme, w√§hrend sie sich im Raum verteilt, gleichzeitig schon wieder abnimmt. Mit der Luft wird auch feiner Staub im Raum aufgewirbelt, was vor allem f√ľr Allergiker unangenehm ist. Au√üerdem wird die Luft¬≠feuchtig¬≠keit durch die Zirkulation gesenkt. Auch das kann sich negativ auf das Wohl¬≠befinden auswirken: Trockene Luft kann bei Empfindlichkeit Ursache f√ľr gereizte Augen, einen trockenen Mund, Kopf¬≠schmerzen oder Husten sein. Bei einer Infrarot¬≠heizung ist all das nicht der Fall.

Infrarot Heizpaneel im Test
Weitere Vorteile f√ľr Gesundheit und im Bereich Optik

Infrarot Heizpaneel im Test

Die Vorteile einer Infrarotheizung beschr√§nken sich nicht nur auf die Gesundheit. Auch optisch √ľberzeugt diese Form der Heizung auf ganzer Linie. So sind Redwell-Infrarot¬≠heizungen als Bildheizung, Spiegelheizung, Tafelheizung, Handtuchtrockner oder Deko-Elemente erh√§ltlich und somit auf den ersten Blick oft nicht als Heizung erkennbar.

Da Infrarot¬≠heizungen zudem √§u√üerst stromsparend sind, belasten diese die Umwelt weit weniger als andere Heizsysteme. Wer also in Zukunft CO¬≤-neutral und unabh√§ngig von fossilen Brenn¬≠stoffen heizen m√∂chte, setzt auf die Effizienz der Infrarotheizung. Die Heizungen selbst werden ausschlie√ülich in √Ėsterreich aus hochwertigsten Materialien und zu 100 % mit √Ėkostrom hergestellt.

Lesen Sie noch mehr √ľber die Vorteile unserer ganz besonderen Infrarot¬≠heizungen und ihre Effizienz.

Zur√ľck zur √úbersicht