Ist eine Infrarotheizung teuer?

Finanzieller Aufwand bei einer Infra­rot­heizung
Im Vergleich zu herkömmlichen Heiz­methoden

Finanzieller Aufwand bei einer Infra­rot­heizung

Bei jeder Sanierung und jedem Hausbau kommt man frĂŒher oder spĂ€ter an den Punkt, an dem man sich mit den Kosten fĂŒr’s Heizsystem auseinandersetzen muss. FĂŒr alle, die nach einer nachhaltig gĂŒnstigen Lösung Ausschau halten, hat die Suche nun ein Ende. Denn bei einer Infrarotheizung von Redwell halten sich sowohl Anschaffungs- als auch Heizkosten in Grenzen. Lassen wir die Zahlen sprechen.

Vergleich der Heiz­systeme im Überblick
Anschaffungs- und Heizkosten fĂŒr ein Einfamilien­haus pro Jahr

Vergleich der Heiz­systeme im Überblick

FĂŒr ein Einfamilien­haus (Neubau, Baujahr: 2015) mit einer GrĂ¶ĂŸe von 200mÂČ ergeben sich folgende Anschaffungs- und Heizkosten:

Die Frage, ob Infra­rot­heizungen teuer sind, können wir jetzt also mit gutem Gewissen beantworten: Nein!

Warum ist eine Infra­rot­heizung nicht so teuer wie andere Heiz­lösungen?
Redwell-Infra­rot­heizungen schonen die Umwelt, sind also Ă€ußerst energie­effizient.

Warum ist eine Infra­rot­heizung nicht so teuer wie andere Heiz­lösungen?

Das ergibt sich aus mehreren GrĂŒnden, die allesamt mit den Eigenschaften von Infra­rot­strahlen zusammenhĂ€ngen.

  • Anders als andere Heizungen erwĂ€rmen Infra­rot­heizungen nicht primĂ€r die Luft, sondern vorwiegend feste GegenstĂ€nde, also alle Möbel, aber auch die WĂ€nde und Mauern selbst.
  • WĂ€nde sind gute WĂ€rme­speicher. Das bedeutet, dass die gespeicherte WĂ€rme sich auch wirklich lange hĂ€lt.
  • Höhere Wand­oberflĂ€chen­temperaturen verströmen mehr Behaglich­keit. Niedere Raum­temperaturen sind also nicht dermaßen spĂŒrbar.
  • Infrarotheizungen ermöglichen geringere LĂŒftungsverluste – die WĂ€rme verpufft also weniger stark von allein.

Überlegen auch Sie, eine Infra­rot­heizung als Hauptheizung zu verwenden? Oder möchten Sie die wĂ€rmende Energie der Infra­rot­strahlen nur punktuell in gewissen RĂ€umen einsetzen? Gerne beraten wir Sie zu den verschiedenen Möglichkeiten und erstellen fĂŒr Sie einen unverbindlichen Kosten­voranschlag zu den Kosten beim Einsatz unserer Produkte als PrimĂ€r­heizung.

ZurĂŒck zur Übersicht